Der Autor

Konferenzen sind seine Leidenschaft: Oliver Stoldt ist CEO der MICE Service Group. Zur MICE Service Group gehören auch die Agenturen Premium Speakers und Premium Trainers, The Conference-Toolbox, die MICE Service Group Austria sowie die MEET Live GmbH in Deutschland. Seit dem Firmenumbau 2017 und der digitalen Plattformökonomie mit mehr als 360 Webseiten im MICE- & Tagungsbereich, bearbeitete die MICE Service Group mehr als 4700 Tagungen im Jahr 2019. Durch die konsequente unternehmerische Ausrichtung und Digitalisierung der Prozesse im Tagungsbereich, hat die MICE Service Group auch im Corona-Jahr 2020 positiv gearbeitet und den Mut aufgebracht, mit der THE CIRCLE CONFERENCE eine neue Konferenzplattform zu starten, welche am 1. Juli 2021 im The Circle zum ersten Mal live realisiert wird.


Kolumne

Die MICE-Welt steht fast still. Was nun?

Nach dem gefühlten zweiten Lockdown am 19. Oktober mit den Veranstaltungsverboten, steht die Schweizer MICE-Welt quasi still. Selbst die wenigen Veranstaltungen, die mit Sicherheitsvorkehrungen geplant wurden, sind zum grössten Teil abgesagt worden. Covid-19 und der Bundesratsentscheid haben der Veranstaltungsbranche praktisch nochmals einen Schlag ins Genick verpasst. Nur noch wenige Anlässe, die von Beginn an hybrid oder online geplant wurden, finden statt. Doch können diese Anlässe niemals Live-Veranstaltungen ersetzen. Der Know-how-Transfer findet zwar statt, aber die Emotionen bleiben auf der Strecke.

 

Und jetzt? Alles online – oder was?

Viele Event- und MICE-Agenturen können sich über Wasser halten, da grosse Unternehmen für 2021 wieder Veranstaltungen durchführen wollen und dafür jetzt die Planungen umgesetzt werden. Doch von einigen Agenturen wird man nichts mehr hören, die haben sich still und leise verabschiedet. Jetzt gilt es durchzuhalten, in den nächsten Wochen auszuruhen, Weihnachten eine Pause zu machen und dann ab dem 4. Januar 2021 voll motiviert das neue Jahr anzugehen. 

 


Erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe