Urs Grimm über ein neuartiges Hotel-Management-Modell für Individualhotels

KOSTEN SENKEN UND MEHR FREIRAUM. WIE GEHT DAS?

Wie­ schaffen­ es­ eher ­kleine­ Privathotels,­ die ­Folgen­ der­ Corona-Krise­ zu verkraften?­ Urs­ Grimm, langjähriger ­Hotelier­ (u. a.­Victoria-Jungfrau),­ und­ der Gastro­nomieprofi ­Nils ­Betschart ­haben­ ein ­neuartiges  Hotel-Management-Modell entwickelt mit dem Ziel, die hohen Kostenstrukturen von Individualhotels zu senken­ und­ gleichzeitig ­den ­Hoteliers­ mehr­ Freiraum­   ­zu schaffen.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe